Energieberatung

Energieberater ist nicht gleich Energieberater!

 

Der Begriff Energieberater ist nicht geschützt, deshalb tummeln sich auch viele fachlich nicht ausgebildete in diesem Bereich. Achten Sie bei der Auswahl eines Energieberaters auf spezielle Fachausbildung und Zertifikationen.

 

Seit 2005 ist Marc Schmitz Gebäudeenergieberater HWK .

urkunde energiesparer nrw

 

Um diese Qualifikation zu erreichen, müssen umfangreiche Kenntnisse der energie- und kostensparenden Ausstattung und Sanierung von Alt- und Neubauten nachgewiesen werden. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Einsatz regenerativer Energien. Herr Schmitz ist berechtigt staatlich geförderte Energieberatungen zur Aktion "Gebäude-Check Energie" und "Solar-Check" des Landes NRW durchzuführen.
Darüber hinaus ist Marc Schmitz geprüfter Gebäudeenergieberater HWK. Diese Qualifikation berechtigt ihn u. a. zur Ausstellung von Gebäudeenergiepässen, aber auch zur Erstellung von Gutachten in Bezug auf die Energieeffizienz eines Gebäudes (z. B. zur Beantragung von KfW-Fördermitteln) und gleichzeitige Unterbreitung von Vorschlägen zur effektiven und sinnvollen Modernisierung und Erneuerung. Diese Vorschläge sind selbstverständlich Gewerke-übergreifend und stellen den ökologischen und ökonomischen Nutzen dar.

Marc Schmitz ist Dozent im Bereich regenerativer Energien und Energieberatung. Er ist freier Sachverständiger für Energieberatung Heizung Sanitär Solartechnik und ist im Bundesverband freier Sachverständiger e.V. Er erstellt in dieser Funktion Energiegutachten im Zuge von Gebäude- oder Anlageberatungen.